Japanisch-IME von Google endlich im Market!

Seit meinem letzten Posting („Emoji: Google, hier habt ihr Nachholbedarf!“) sind gerade mal etwas mehr als 2 Wochen vergangen und schon gibt es Neuigkeiten dazu. Gestern wurde ich nämlich darauf hingewiesen, dass endlich ein offizielles Japanisch-IME von Google im Android Market zum Download bereitsteht!

Es wundert mich ehrlich gesagt ein bisschen, dass das so lange gedauert hat. Schließlich sind in Japan schon seit einer ganzen Weile eine Vielzahl an Androiden auf dem Markt, die selbstverständlich alle mit einer nativen Japanisch-Eingabe ausgeliefert werden.

Jedenfalls steht jetzt das IME für alle Android-User zum Download bereit und natürlich habe ich es gleich ausprobiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass wir demnächst wahrscheinlich mit einem Emoji-Update rechnen können:

Ein ausgegrauter Emoji-Button!

Das IME bietet nämlich nicht nur eine große(!) Auswahl ein Smileys im japanischen Stil (jap. 顔文字, kaomoji), sondern zeigt auch einen noch ausgegrauten Button an, der offensichtlich für Emoji reserviert ist. Da das IME derzeit noch als Beta gekennzeichnet ist, kann man also davon ausgehen, dass der Emoji-Button spätestens mit dem Erscheinen der fertigen Version aktiviert sein wird. Ich bin gespannt!

Print Friendly

One thought on “Japanisch-IME von Google endlich im Market!

  1. Pingback: Endlich Emoji unter Android! … Nicht! | Magitek - ein Blog.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage: *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>