[UPDATE!] Emoji: Google, hier habt ihr Nachholbedarf!

Emoji-Support auf dem iPhone

Schon seit einer Weile ärgere ich mich darüber, dass Googles Android-Handys die Anzeige von Emoji der japanischen Netzbetreiber (docomo, Softbank, AU) nicht von Haus aus unterstützen. Konkurrent Apple hat es nämlich schon vor längerer Zeit hinbekommen, in iOS sowohl eine native Emoji-Eingabe, wie auch -Ausgabe zu implementieren. Continue reading „[UPDATE!] Emoji: Google, hier habt ihr Nachholbedarf!“

(K)ein SNES-Controller für ein nostalgisches Game-Erlebnis

The Legend of Zelda - A Link to the Past für das SNES

Vor einer Woche ungefähr hab ich das erste Mal seit über 10 Jahren wieder The Legend of Zelda – A Link to the Past durchgespielt. Es ist schon interessant wie sich die Wahrnehmung über so ein Spiel nach einiger Zeit verändert. Ich hatte das Game als extrem umfangreich und teilweise relativ schwer in Erinnerung. Continue reading „(K)ein SNES-Controller für ein nostalgisches Game-Erlebnis“

Sharp SH-06A kompatibel mit Hypersim

Sharp SH-06A mit Hypersim

Ungefähr 12 Monate lang hatte ich mein geliebtes SH-06A von Sharp in Japan im Einsatz. Ein tolles Handy, welches mich von Minute 1 an begeistert hat. Und wer mich kennt der weiß, dass ich mich von modernen Mobiltelefonen nicht unbedingt sofort beeindrucken lasse. Aber das SH-06A hat mich sofort angesprochen als ich es 2009 das erste mal im Regal bei Yodobashi Camera gesehen habe.

Jetzt bin ich wieder in Deutschland und frage mich wie ich mein schönes Handy aus Übersee weiter nutzen kann. Denn leider sind japanische Mobiltelefone nicht gerade sehr freundlich zu ausländischen SIM Karten. Und noch bieten die Netzbetreiber in Japan offiziell keinen Unlock für ihre kleinen High-Tech Wunder an (was sich nächstes Jahr aber eventuell ändern könnte). Was also tun? Continue reading „Sharp SH-06A kompatibel mit Hypersim“